Roberta-Basis-Schulung NEPO® Sankt Augustin April 2016

Zeit: 
Donnerstag, April 7, 2016 - 10:30 bis Freitag, April 8, 2016 - 14:00
Ort: 
Fraunhofer IAIS. Schloss Birlinghoven, 53754 Sankt Augustin
Beschreibung: 


Erster Schulungstag: 10:30 – 17:30 Uhr

Zweiter Schulungstag: 9:00 – 14:00 Uhr

Die cloudbasierte Programmierumgebung »Open Roberta Lab« ermöglicht Kindern und Jugendlichen ohne technische Hürden die Programmierung von Roboteren. Es stehen eine Vielzahl an verschiedenen Programm-Blöcken zur Verfügung, mit denen die Motoren, Sensoren und der EV3-Stein programmiert werden können. Open Roberta Lab nutzt dabei den Ansatz der grafischen Programmierung. Dieser soll es vor allem Anfängern erleichtern ohne Syntaxfehler, intuitiv ein Programm zu erstellen. Als Cloud-Anwendung kann die Plattform ohne Installationsaufwand von jedem gängigen Browser, Betriebssystem und Gerät genutzt werden.

Die Schulung ist praxisorientiert aufgebaut. Sie ist für AnfängerInnen und auch für Personen mit Vorkenntnissen geeignet. Da die Inhalte aufeinander aufbauen, wird erwartet, dass Sie an beiden Tagen teilnehmen. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt, deshalb empfehlen wir Ihnen, sich schnellst möglich anzumelden.

Schulungsinhalte Roberta-Teacher-Training Basisschulung:

Genderaspekte

  • Ergebnisse der Begleitforschung
  • Diskussion
  • Vorstellung verschiedener Robotik-Wettbewerbe für Kinder und Jugendliche
  • Kurskonzepte, Unterrichts- und Kursgestaltung mit Roberta
  • Eigener Entwurf eines kleinen Robotik-Experiments
  • Vorstellung der Roberta-Reihe und des Roberta-Portals
  • Präsentation der Ergebnisse und Abschlussdiskussion

Kosten: 290 Euro pro Person inkl. Band 1-Grundlagen, Roberta USB-Stick.

Dozent/in: