Roberta® eXperts-Schulung NXT

Die eintägige Roberta® eXperts-Schulung vermittelt tiefergehende Kenntnisse der Programmierung des LEGO Mindstorms NXT Systems und der grafischen Programmiersprache NXT-G. Besonderer Schwerpunkt wird auf die Verwendung von Datenleitungen weiteren Sensoren gelegt. 

Schulungsinhalte:

  • Die Initiative Roberta
  • Einarbeitung in die Programmiersprache NXT-G
    -Datenleitungen
    -Eigene Blöcke
    -Variablen
  • Die Entwicklungsumgebung LegoMindstormsEducater (LME)
  • Vertiefung von NXT-G – Theorie und Praxis o Messdatenerfassung,
    -Debugging
    -Verwendung weiterer Sensoren
  • Entwurf und Durchführung eines kleinen Robotik-Experiments
  • Präsentation der Ergebnisse und Abschlussdiskussion

Schulungsort: 

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS, Schloss Birlinghoven, 53754 Sankt Augustin

Schulungszeiten: 10:30Uhr - 18:30Uhr
TeilnehmerInnenzahl: Die Schulung ist auf 12 Personen begrenzt.
Vorkenntnisse: Es sollten Kenntnisse im Umgang mit LEGO Mindstorms und mit einer Programmiersprache vorhanden sein.
Kosten: Für zertifizierte Roberta-Teacher: 190 Euro pro Person LEGO®-Roboter: Bauen und programmieren mit LEGO® MINDSTORMS® NXT 2.0 (Laurens Valk). Für Personen ohne Zertifikat: 219.- Euro pro Person inkl. LEGO®-Roboter: Bauen und programmieren mit LEGO® MINDSTORMS® NXT 2.0 (Laurens Valk) 

Allgemeine Hinweise: Roberta-Teacher-Trainings richten sich in erster Linie an Personen mit einer pädagogisch-didaktischen Ausbildung. Da Roberta die Vermittlung technischer Inhalte für Kinder und Jugendliche zum Ziel hat, können auch Personen mit technischem Hintergrund für eine Roberta-Schulung zugelassen werden. In diesem Fall möchten wir Sie bitten sich direkt mit der Roberta-Zentrale in Verbindung zu setzen.

Roberta-Kurse und Roberta-Teacher werden von Fraunhofer IAIS zum Zwecke des Markenschutzes, der Qualitätssicherung und der Weiterentwicklung der Roberta-Initiative über das Roberta-Portal registriert. Mit der Registrierung akzeptiert ein geschulter Roberta-Teacher die Einhaltung von Rechten und Pflichten. Das Roberta-Zertifikat wird mit der Registrierung als Roberta-Teacher gültig. Es erlischt, wenn ein Roberta-Teacher jährlich nicht mindestens zwei registrierte Roberta®-Kurse (Gesamtdauer mindestens ca. 10 Stunden) durchführt. Roberta®-Teacher sind berechtigt, das Roberta®-Logo und die Roberta®-Sympathieträger im Rahmen von Roberta®-Kursen zu benutzen. Roberta®-Teacher erhalten nach erfolgreicher Registrierung Zugang zu zusätzlichen Lern- und Lehrmaterialien. Roberta®-Kurse vermitteln Kindern und Jugendlichen von 10-16 Jahren Inhalte aus den Technikund Naturwissenschaften, sowie Informatik. Roberta®-Kurse können in Schulen wie auch außerschulisch eingesetzt werden.

Termine für die eXperts-Schulung NXT