FAQ

 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

 

Warum richtet sich Roberta schwerpunktmäßig an Mädchen?

  • Die Anzahl von Frauen in technischen Berufen und Studiengängen liegt seit Jahren weit hinter den von Männern zurück.  Mit dem Roberta-Konzept versuchen wir das Selbstbewusstsein von Mädchen und jungen Frauen für technisch-, naturwissenschaftlichen Disziplinen zu stärken, um sie somit  für "MINT"-Berufe (MINT=Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) zu begeistern.

zurück zur Übersicht

 

Können Jungen auch an Roberta-Kurse teilnehmen?

  • Ja! Die unabhängige Begleitforschung durch die Universität Bremen hat gezeigt, dass die im Roberta-Konzept entwickelten Aufgaben und Experimente Mädchen und Jungen gleichermaßen ansprechen. Als Roberta-Zentrale empfehlen wir, auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Jungen und Mädchen innerhalb der Kurse zu achten. Weitere Studien haben gezeigt, dass monoedukative Roboter-Kurse mit Teilnehmerinnen die wenig bis keine Erfahrung im Umgang mit den eingesetzten Robotern haben, bessere Ergebnisse aufgewiesen haben. Ist das Selbstvertrauen und Selbstkonzept von Mädchen und jungen Frauen hinsichtlich der MINT-Fächer bereits vorhanden, erzielen gemischte Roboter-Kurse die gleichen, positiven Resultate. 

zurück zur Übersicht

 

Wie werde ich Roberta-Teacher?

  • Durch die Teilnahme an einer unserer Roberta-Teacher-Trainings Basis Schulung.

zurück zur Übersicht

 

Zertifizierung - Ich habe an einer Roberta-Basis-Schulung teilgenommen und ein Zertifikat erhalten. Wie werde ich als Roberta-Teacher zertifiziert, um in den Genuss der Vorteile zu kommen?

  • In vier Schritten zur Registrierung als zertifizierter Roberta-Teacher:
  1. Scannen oder fotografieren Sie Ihr Zertifikat.
  2. Melden Sie sich am Roberta-Portal an, um Ihr Zertifikat hochzuladen.
  3. Rufen Sie über den Reiter "Bearbeiten" die Seite Ihrer persönlichen Daten auf. Etwa in der Mitte der Seite können Sie Ihre Zertifikatdatei (Scan oder Foto) hochladen.
  4. Scrollen Sie dann bis zum Ende der Seite und betätigen Sie die Schaltfläche "Speichern".

Damit wird Ihr Zertifikat gespeichert und gleichzeitig eine Benachrichtigung im Roberta-Portal ausgelöst. Nach kurzer Zeit wird Ihr Status auf "Zertifizierter Roberta-Teacher" gesetzt.

zurück zur Übersicht

 

Sind Roberta-Teacher-Trainings kostenpflichtig?

  • Ja, die 2-tägige Basis-Schulung kostet 290€ (inkl. Schulungsmaterial)

zurück zur Übersicht

 

Ich möchte mich für eine Schulung anmelden, warum muss ich mich vorher registrieren?

  • Mit der Registrierung erhalten wir alle notwendigen Kontaktdaten, insbesondere Ihren Namen, Ihren Beruf und die Rechnungsadresse, die wir für die Anmeldung benötigen. Darüber hinaus ist für die Roberta-Zentrale wichtig zu wissen, wie und wo Sie Roberta einsetzen möchten. 

zurück zur Übersicht

 

Ich möchte mich gerne für eine Schulung anmelden, woher bekomme ich weitere Informationen?

  • Schauen Sie sich hier, auf dem Roberta-Portal und insbesondere in den FAQ's um. Vielleicht ist Ihre Frage dabei. Oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular eine Mail, wir beantworten gerne alle weiteren Fragen.

zurück zur Übersicht

 

Ich habe mich irrtümlich für eine Schulung angemeldet, wie kann ich mich wieder abmelden?

  • Schreiben Sie uns eine Mail über das Kontaktformular. Wir setzten uns dann mit Ihnen in Verbindung und machen die Anmeldung rückgängig.

zurück zur Übersicht

 

Ich bin kein/e LehrerIn, kann ich mich trotzdem zur Schulung anmelden?

  • Ja, bitte geben Sie bei Ihrer Registrierung im Feld "Bemerkungen" ihre Motivation und evtl. andere pädagogische Vorkenntnisse an.

  zurück zur Übersicht

 

Ich möchte Roberta-Logo und Roberta-Schriftzug für eine Veranstaltung verwenden. Wo gibt es Vorlagen und was ist zu beachten?

  • Die Vorlagen von Roberta-Logo und Roberta-Schriftzug stehen nur zertifizierten Roberta-Teachern zur Verfügung.
  1. Melden Sie sich am Roberta-Portal an (www.roberta-home.de).
  2. Wählen Sie im „User-Bereich“ den Befehl „Downloads“.
  3. Wählen Sie im Download-Bereich den Reiter „Roberta CI“ (CI steht für Corporate Identity).
  4. Klicken Sie auf den Beitrag „Roberta Design Manual V2.0“.

Auf dieser Seite finden Sie das Roberta-Design-Manual (PDF), in dem die Regularien der Verwendung von Roberta-Bildmaterialien beschrieben sind. Zusätzlich finden Sie eine .zip-Datei, die die genannten Bilddateien enthält (Windows und Apple-Format).

zurück zur Übersicht

 

Ich habe Fragen zu einem bestimmten Robotersystem und dessen Verwendung, Programmierung etc. 

  • Sollten Sie ein zertifizierter und registrierter Roberta-Teacher sein, können Sie gerne im Roberta Forum Ihre Frage einstellen. Dort bekommen Sie in kurzer Zeit eine Antwort und können mit anderen Teacher weiter diskutieren. 
  • Sollten Sie kein Roberta-Teacher sein, können Sie uns gerne Ihre Frage über das Kontaktformular schicken.

 zurück zur Übersicht